workshop Hannover workshop hannover e.v., Zentrum für kreatives Gestalten
Kurse Bildende
Kunst
Fotografie

Kunsthand
werk
Textil

Tanz+Körper
+Stimme
Woanders

Kursanmeldung

Wochenend
kurse
Bildende
Kunst
Fotografie

Kunsthand
werk
Textil

Tanz+
Musik
Offenes...
 


Bildende Kunst

Acrylmalerei bw_verdi_sw Kopie.tif

Frank Rosenthal * Freier Künstler. Kunststudium in Braunschweig. Meisterschüler bei Prof. B. Willikens. Kunstpreis der Sparkasse Hannover 2004.

Die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Acrylfarben, ob pastos oder lasierend aquarellhaft, können den eigenen Bildwelten besonders gut Ausdruck verleihen. Es gilt, sich erst einmal für sich und für seine persönlichen Farben zu sensibilisieren, ohne gleich ein ablesbares Ergebnis zu erwarten. Im Verlauf des Kurses können die TeilnehmerInnen eigene Vorlieben für eine maltechnische Herangehensweise auf- und ausbauen. Anhand von Gegenständen und des Arbeitens nach der Natur entdecken wir die malerischen Grundzüge von Farbe und Form, die jede/r zum eigenen Bild werden lassen kann – sei es abstrakt oder figürlich. Bitte mitbringen: Malblock (mind. DIN A2), Borstenpinsel, Lappen, Wasserglas, Acryl- oder Binderfarben. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 515116 Beginn: Mi 27.01.16 7 x (bis 09.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Kurs-Nr. 515216 Beginn: Mi 13.04.16 9 x (bis 08.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Acrylmalerei bw_verdi_sw Kopie.tif

Nigel Packham * Freier Künstler. Geb. in England, Kunststudium in London und Braunschweig. www.packham.de

Die erst seit den 50er Jahren bekannten Acrylfarben bieten andere Möglichkeiten als die Ölmalerei. Nach kurzer Einführung bilden freies Arbeiten, persönliche Betreuung und Bildbetrachtung in der Gruppe die Schwerpunkte des Kurses mit dem Ziel, das eigene Malprogramm für zu Hause zu entwickeln. Bitte mitbringen: Pinsel (mindestens einen großen und einen kleinen Borstenmalpinsel). Materialkosten € 15. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 512116 Beginn: Di 26.01.16 7 x (bis 08.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 20.00 – 22.15 Uhr

Kurs-Nr. 512216 Beginn: Di 12.04.16 9 x (bis 14.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 20.00 – 22.15 Uhr

Aktzeichnen – alles außer Bleistift bw_verdi_sw Kopie.tif

Nigel Packham

In diesem Kurs können Zeichenkenntnisse weiterentwickelt werden. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Erprobung verschiedenster Zeichenmittel wie z.B. Kreide, Aquarell, Holzkohle – außer Bleistift. Ziel ist es, ein fantasievolles, lebendiges Zeichnen vor dem Modell zu erreichen. Bitte am ersten Abend mitbringen: schwarzen Kugelschreiber und Papier. Die weitere Verwendung von Zeichenmitteln wird individuell im Kurs besprochen. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 504116 Beginn: Mo 25.01.16 7 x (bis 07.03.)
Kosten:97 / € 72 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr
inkl. Modellgeld

Kurs-Nr. 504216 Beginn: Mo 11.04.16 9 x (bis 13.06.)
Kosten: € 124 /93 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr
inkl. Modellgeld

Aquarellieren am Vormittag bw_verdi_sw Kopie.tif

Fließendes mit Festem verbinden

Gundula Manson * Freie Künstlerin, Pädagogin. Studierte Pädagogik und Freie Malerei in Hannover. Ausstellungen, Kunstaktionen und soziokulturelle Projekte.

In diesem Kurs haben sowohl EinsteigerInnen wie Fortgeschrittene die Gelegenheit, spielerisch die Eigenschaften des Aquarellierens zu erlernen oder zu perfektionieren. Es werden die Grundlagen und Techniken der Aquarellmalerei vermittelt. Die praktische Umsetzung steht im Vordergrund, und es wird Wert gelegt auf die Entfaltung der individuellen kreativen Ausdrucksmöglichkeiten. Bitte mitbringen: Aquarellfarben (Schminke) – Grundfarben und Indigo, Aquarellpapier (Block), Echthaarpinsel, Bleistifte (B) Skizzenblock. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 513116 Beginn: Mi 27.01.16 7 x (bis 09.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 10.30 – 12.45 Uhr

Kurs-Nr. 513216 Beginn: Mi 13.04.16 9 x (bis 08.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 10.30 – 12.45 Uhr

Aquarellieren bw_verdi_sw Kopie.tif

Gundula Manson

Ein Spiel mit Wasser, Farbe und Form auf Bütten. Fließendes mit Festem verbinden, Zeichen setzen und zusammenfügen. Auseinandersetzung mit Bildausschnitt, Komposition, Kontrasten, Licht und Schatten. Umgang mit den Techniken des Aquarells: Nass in Nass, Nass auf Trocken, Lasieren, Lavieren. Außerdem Sehschule und Einführung in Farblehre, Materialkunde, Skizzenführung. Bitte mitbringen: Aquarellfarben (Schminke) – Grundfarben und Indigo, Aquarellpapier, Echthaarpinsel, Bleistifte (2B, 3B), Skizzenblock oder Skizzenbuch. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 508116 Beginn: Di 26.01.16 7 x (bis 08.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Kurs-Nr. 508216 Beginn: Di 12.04.16 9 x (bis 14.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Aquarellieren bw_verdi_sw Kopie.tif

Für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene

Gundula Manson

Die Aquarellmalerei ist vielseitig. Was wie Zauberei scheint, gelingt bei Beherrschung der technischen Grundlagen, bei Beachtung der Spielregeln. Das richtige Motiv, das passende Material. Eine spielerische, malerische Herangehensweise in Kombination mit grafischen Elementen. Bitte mitbringen: Aquarellfarben (Schminke) – Grundfarben und Indigo, Aquarellpapier (Block), Echthaarpinsel, Bleistifte (2B, 3B), Skizzenblock oder Skizzenbuch. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 516116 Beginn: Mi 27.01.16 7 x (bis 09.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Kurs-Nr. 516216 Beginn: Mi 13.04.16 9 x (bis 08.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Du und deine Kunst bw_verdi_sw Kopie.tif

Auf der Reise zu sich und dem eigenen Ausdruck

Anna Henke * Freie Künstlerin (Dipl.), www.artbar-life.de

Wie komme ich zur Freien Kunst? Gibt es ein Rezept? Nein, aber es gibt Möglichkeiten zum eigenen Ausdruck zu gelangen, und die wollen wir gemeinsam in diesem Kurs entdecken. Wir beschäftigen uns mit Selbstreflexion, Beobachtungsgabe und Ausdrucksmöglichkeiten in Bildern, Objekten und Texten. Dazu werden verschiedene Übungen vorgestellt, die frei wählbar und individuell zu gestalten sind. In Einzel- und Gruppensituationen können die Ergebnisse vorgestellt und besprochen sowie verschiedene Gestaltungstechniken neu erlernt oder weitergeführt werden. Bitte mitbringen: Was Sie für sich brauchen, z.B. Malblock A2, Farben, Pinsel, Stifte, verschiedene Papiere, Schere, Klebstoff, Vorlagen, Texte, kleine Objekte usw. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 503216 Beginn: Mo 11.04.16 9 x (bis 13.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Freie Malerei bw_verdi_sw Kopie.tif

Nigel Packham

Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse zu Techniken, Bildaufbau, Farbtheorie und Bildgegensätzen. Die TeilnehmerInnen werden ermutigt, eigene Inhalte zu entdecken und zu eigenen Ergebnissen zu kommen. Gemalt wird mit Binderfarben und Acryl auf Nessel. Bitte Pinsel (mindestens einen großen und einen kleinen Borstenmalpinsel) mitbringen. Materialkosten € 15. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 507116 Beginn: Mo 25.01.16 7 x (bis 07.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 20.00 – 22.15 Uhr

Kurs-Nr. 507216 Beginn: Mo 11.04.16 9 x (bis 13.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 20.00 – 22.15 Uhr

Kalligraphie – vom Buchstaben zum Produkt bw_verdi_sw Kopie.tif

Claus Dorsch * Designer, Kalligraph und Künstler.

In dieser Schreibwerkstatt beschäftigen wir uns mit Schrift als Ausdruck in Kunst, Design und kreativem Experiment. Wir können jeden Abend etwas Neues kennenlernen, weil Claus Dorsch eine „Idee der Woche“ mitbringt, oder wir beschäftigen uns kontinuierlich mit eigenen Projekten. Meditativ und ruhig wechseln sich ab mit aktiv und experimentell, und wir tauchen intensiv in die vielfältigen Möglichkeiten der Schrift ein: schreiben, stempeln, scribbeln, schwingen, lettern, schraffieren, schablonieren; schwarz-weiß oder farbig, Schrift als Vorder- oder Hintergrund. Beim Ausprobieren verschiedener Werkzeuge stellen wir fest, dass sich mit sehr unterschiedlichen Dingen schreiben lässt. Dabei entstehen auch Produkte aus Papier, bei denen Schrift den gemeinsamen Nenner bildet und die Schreibwerkstatt zur Designschmiede wird. Bitte Lieblingsmaterialien und -werkzeuge mitbringen. Materialkosten 30 €, bitte zu Kursbeginn bezahlen. Max. 10 Pers.

Kurs-Nr. 511216 Beginn: Di 12.04.16 9 x (bis 14.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 20.00 – 22.15 Uhr

Mappenvorbereitung bw_verdi_sw Kopie.tif

für Design-Studiengänge

Dietmar Grunert * Innenarchitekt (Dipl.-Ing.), Mediendesigner. www.gk-designbuero.de

Verschiedene Zeichen-, Mal-, Mischtechniken und Collagen bringen vielfältige Ideen für individuelle Gestaltungsergebnisse – die wichtigste Eigenschaft für deine Bewerbungsmappe! Wir beschäftigen uns mit Kreativität, der Fähigkeit zu beobachten, der Themenfindung für Bildinhalte, gestalterischen Berufen, den Inhalten der Mappe und den Aufnahmeverfahren der Hochschulen. Individuelle Korrekturgespräche verdeutlichen Bildaufbau, Technik, Blickführung, Farbkomposition und die Beurteilung des Betrachters. Das Sprechen über Arbeitsergebnisse vermittelt die aktive Kommunikation über Bildwelten. Dieser Kurs dient u.a. dazu, Arbeiten zum Nachweis der besonderen künstlerischen Befähigung für Designstudiengänge (Kommunikations-, Produkt-, Grafik-, Kostüm-, Mode- und Textildesign), Innenarchitektur, Mediale Raumgestaltung oder Lehramts-Studiengänge anzufertigen. Bitte mitbringen: Malblock (unbedingt DIN A2!), Farben, Pinsel, Stifte, Papier ohne Muster (Packpapier o.ä.), Klebstoff, Vorlagen (Objekte, ca. 30 cm Höhe) usw. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 503116 Beginn: Mo 25.01.16 7 x (bis 07.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Mischtechniken bw_verdi_sw Kopie.tif

Zeichnen und Malen auf Papier

Bozena Kopij-Machnik * Freie Künstlerin. Geb. in Polen, Kunststudium in Posen.

Wir wollen sehen, was wir mit Farbe, Bleistiften, unterschiedlichen Techniken und unserer Fantasie alles anfangen können. Ist die Grenze zwischen Malerei und Zeichnung fließend oder nicht? Lassen sich verschiedene Techniken mischen? Ideen bekommen wir aus der Natur, aus dem, was uns begegnet, oder einfach aus dem Moment heraus. Dieser Kurs gibt die Möglichkeit, verschiedene Mal- und Zeichentechniken (Bleistift, Pastell, Acryl, Tempera, Feder) kennenzulernen. Bitte mitbringen: Wasserfarben, breite u. dünne Pinsel, DIN A3 Mal- und Zeichenblock, Bleistifte. Wenn vorhanden: Pastell-, Ölkreide, Buntstifte. Materialkosten € 5. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 514116 Beginn: Mi 27.01.16 7 x (bis 09.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 17.30 ­– 19.45 Uhr

Kurs-Nr. 514216 Beginn: Mi 13.04.16 9 x (bis 08.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 17.30 – 19.45 Uhr

Ölmalerei und Mischtechniken bw_verdi_sw Kopie.tif

Bozena Kopij-Machnik

Menschen, Landschaften, Blumen oder die Natur sind Fantasie-Quellen für unsere Arbeiten. Ölfarben haben eine schöne cremige Konsistenz, trocknen langsam und hinterlassen pastose Strukturen oder transparente Lasurschichten. Wir lernen viel über Komposition, Farbenlehre und Perspektive. Geeignet für AnfängerInnen und Fortgeschrittene. Dieser Kurs wird kombiniert mit dem stark nachgefragten Angebot „Mischtechniken“ (Kurstext s.o.). Bitte mitbringen: Ölfarben, Terpentinersatz, Leinöl, unterschiedliche Pinsel, Lappen, Leinwand oder Malkarton in Wunschgröße, Palette, Vorlagen bzw. Material wie bei „Mischtechniken“. Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 518116 Beginn: Mi 27.01.16 7 x (bis 09.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 20.00 – 22.15 Uhr

Painting Out bw_verdi_sw Kopie.tif

Malen und Selbsterfahrung

Uwe Herrmann * Bildender Künstler, Kunstpsychotherapeut. Studium u.a. der Kunsttherapie und der Freien Kunst in London und Hannover. Internationale Projekte.

Malen wie ein Kind, spontan, erfinderisch und lebendig – ist das tatsächlich für immer verloren? In diesem Kurs wollen wir Farben und Formen dazu nutzen, unsere kreativen Kräfte neu zu entdecken. Zur Farbe greifen, sich auf das Malen einlassen, und die eigene Bildwelt entdecken! Wir werden genug Zeit zur Verfügung haben, um unsere Lust am Malen auszuleben und über Bilder und Erlebnisse in der Gruppe zu sprechen. Therapieerwartungen kann nicht entsprochen werden. Die Materialkosten (e 32 / € 36) bitte zu Beginn des Kurses beim Kursleiter bezahlen. Bequeme Arbeitskleidung wird empfohlen. Max. 10 Pers.

Kurs-Nr. 511116 Beginn: Di 19.01.16 8 x (bis 08.03.)
Kosten: € 106 / € 80 (erm.) Uhrzeit: 19.15 – 22.15 Uhr

Kurs-Nr. 510216 Beginn: Di 12.04.16 9 x (bis 14.06.)
Kosten: € 119 / € 90 (erm.) Uhrzeit: 19.15 – 22.15 Uhr

Pastell – zwischen Zeichnung und Malerei bw_verdi_sw Kopie.tif

Malgorzata Konwerska * Freie Künstlerin. Studierte Freie Malerei und Grafik in Posen.

Gestaltung mit Pastellkreide hat keine strengen Regeln. Ob rasche, spontane Zeichnung oder vielschichtige, malerische Darstellung – eine Vielzahl von möglichen Herangehensweisen charakterisiert diese Technik. Ob auf Papier, Karton oder Leinwand – die unterschiedlichen Strukturen und Farben der Malgründe wirken mit. Leicht erreichbare Farbmischungen und Korrigierbarkeiten führen schnell zu interessanten Ergebnissen. Bevorzugte Themen können individuell realisiert werden – egal, ob abstrakt oder gegenständlich (nach Modell oder Vorlage). Bitte mitbringen: einige Farbkartons oder Papiere, Pastellstifte und Kreiden (falls vorhanden), Radierstift und Knetradierer. Über weitere Hilfsmittel reden wir beim ersten Treffen. Materialkosten ca. € 5. Max 12 Pers.

Kurs-Nr. 521116 Beginn: Do 28.01.16 7 x (bis 10.03.)
Kosten: € 69 / € 52 (erm.) Uhrzeit: 19.00 – 21.15 Uhr

Zeichnen – Sehen lernen bw_verdi_sw Kopie.tif

Frank Rosenthal

Durch genaues Beobachten wird die Fähigkeit entwickelt und trainiert, Gegenstände im Raum perspektivisch richtig zu erfassen. Wir machen uns mit Bleistift, Kohle und Kreide vertraut und lernen unterschiedliche zeichnerische Techniken kennen. Beginnend mit einfachen Stillleben beschäftigen wir uns auch mit Porträt und Figur. Der Kurs eignet sich gleichermaßen für AnfängerInnen und Fortgeschrittene. Es besteht die Möglichkeit zur intensiven Mappenvorbereitung. Bitte mitbringen: Bleistifte (HB, 2B, 4B, 6B), Zeichenkohle, Kreide, DIN A2 Zeichenblock, verschiedene Dinge für ein Stillleben (Obst, Gemüse, einfache Gegenstände). Max. 12 Pers.

Kurs-Nr. 518216 Beginn: Mi 13.04.16 9 x (bis 08.06.)
Kosten: € 89 / € 68 (erm.) Uhrzeit: 20.00 ­– 22.15 Uhr