H2O – im Freien zeichnen!

Kursnummer: 64324

Julia Schmid

An der Leine, am Kanal, am Maschsee, an der Ihme …, natürliche und künstliche Gewässer lassen uns sofort an Freizeit denken. Es sind ja unbebaute Flächen mitten in der Stadt, und sie gehören uns allen!
In diesem sommerlichen Zeichenkurs können wir unterschiedliche Gewässer in der Stadt beobachten und zeichnend die besondere Schönheit und Qualität des Ortes gemeinsam erforschen. Das „Praktische“ und das gemeinsame Experimentieren stehen hier im Vordergrund, und wir sprechen über Möglichkeiten und Gemachtes.
Bitte mitbringen: 2 Blöcke unterschiedliches Skizzen-Papier (ganz weiß und natur) A4/A3, unterschiedliche Bleistifte 2H/B/B4, Buntstifte, stabile Pappe A4/A3. Bei schlechtem Wetter eventuell Eintritte (z. B. ins Landesmuseum/Sprengel Museum, ca. € 7–10).

Treffen zum Beginn und Ende im workshop hannover.

Max. 12 Personen.

bw_verdi_sw_JPEG.width-150.jpg




Julia H2O im Freien zeichnen.JPG
Julia H2O im Freien zeichnen.jpg