Radierwerkstatt

Assunta Verone

AnfängerInnen und Fortgeschrittene lernen die Geschichte und Grundlagen des Tiefdrucks kennen und damit zu experimentieren. Es werden kleine Formate bevorzugt, und es wird Wert auf umweltfreundliche Verfahren gelegt (Kaltnadelradierung, Monotypie, Prägedruck). Fortgeschrittene können in der Atmosphäre eines offenen Ateliers ihre schon vorhandenen Platten drucken.
Bitte mitbringen: Handschuhe, Schürze, Papier zum Skizzieren und Drucken, leichte Pappen, Schere und – falls vorhanden – die eigenen Lieblingstiefdruckfarben.
Materialkosten 12 €.

Max. 7 Personen.

Logo verdi