NEU: Von der löchrigen Socke zum Designerprodukt

Upcycling beim Spinnen

Logo verdi
Kursnummer: 64522

Mechthild Lauber

Spielerischer Umgang mit verschiedenen Methoden der Resteverwertung werden uns begleiten. Wir befassen uns mit der Frage, welche Reste wie verarbeitet werden können. Dabei arbeiten wir im Kammzug, erstellen ein Pseudobatt und ein Sandwichbatt. Auf unserer Recyclingtour entstehen einzigartige Garne. Je nach Bedarf und Grundkenntnissen können verschiedene Techniken mit eingebaut werden. Erste Spinnkenntnisse sollten vorhanden sein. Materialliste wird vor Kursbeginn zugeschickt. Max. 7 Pers.