NEU: Anatomische Ästhetik – Porträts und Selbstporträts

Kursnummer: 67918

Galina Sodolovskaya

http://www.sodolovskaya.de

Das Zeichnen mit dem Bleistift oder mit anderem trockenen grafischen Material bereitet besonders viel Vergnügen – insbesondere, wenn Thema des Zeichnens das Porträt ist. Wir zeichnen Porträts mithilfe eines künstlichen Schädels. So können die Kursteilnehmer neue Kenntnisse über den anatomischen Bau des menschlichen Schädels erlangen. Zugleich soll der Charakter der/des Posierenden im Fokus der künstlerischen Umsetzung stehen. Der Kurs wird sich aus zwei Teilen zusammensetzen: dem Zeichnen des Schädels und der Arbeit an den Porträts. Im Verlauf des Kurses werden die TeilnehmerInnen füreinander posieren und ein Selbstporträt anfertigen.

Bitte mitbringen: verschiedenes Papier, Zeichenmaterial nach Wahl (Kohle, Rötel, Kreide, flüssige Tusche, Tuschefeder und Pinsel (N 1, 2 und feinere) Bleistift HB–8B); Radiergummi, Salz, Lappen, Wasserbecher, Kreppband, Palette, Schürze, Spiegel (ca. 40 x 30 cm).